Wald der Katzen


 
Gastaccount
Wir haben nun einen Gastaccount. Die Daten sind folgende;;

Benutzername: Hauskatze

Passwort: Passwort

Neuer Chat
Chat für Besprechungen, Gäste, etc.
Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 56 Benutzern am Sa Dez 14, 2013 12:26 am
Neueste Themen
» Unnötiges Thema~
Di März 27, 2018 6:16 pm von Pumafell

» Galgenmännchen :3
So Nov 22, 2015 9:12 am von Lichtschatten

» 2000 Beiträge bis zum Jahresende?
So Nov 22, 2015 9:10 am von Lichtschatten

» Ich schenke dir eine Rose
Mo Okt 12, 2015 10:18 am von Farnherz

» Zählen, Zählen und nochmehr Zählen
Mo Okt 12, 2015 10:18 am von Farnherz

» Wer schreibt als Nächstes?
Fr Okt 09, 2015 11:27 pm von Kleestern

» Der User unter dir ...
Di Okt 06, 2015 5:19 pm von Wolfsherz

» Was höre ich gerade?
Di Okt 06, 2015 5:16 pm von Wolfsherz

» Vom Jungen zum Anführer
Fr Okt 02, 2015 8:18 am von Wolfsherz


Teilen | 
 

 Cry Baby

Nach unten 
AutorNachricht
Lichtschatten
Anführerin & Grafikerin & Coderin
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 276
Anmeldedatum : 31.05.14
Alter : 17

BeitragThema: Cry Baby   So Jan 25, 2015 12:25 pm

Cry Baby ist der erste Roman von Gillian Flynn.

›Babydoll‹ steht auf ihrem Bein. ›Petticoat‹ auf ihrer linken Hüfte. ›Böse‹ findet sich ganz in der Nähe. ›Girl‹ prangt über ihrem Herzen, ›schädlich‹ ist in ihr Handgelenk geritzt. Camille Preakers Körper ist übersät mit Wörtern. Wörtern, die sie sich in die Haut geritzt hat. Das letzte Wort, das sie sich einritzte, hieß ›verschwinden‹. Danach stellte sie sich. Den Therapeuten, aber auch ihrer Vergangenheit. In ihrer alten Heimatstadt Wind Gap wurden zwei Teenager entführt und
ermordet. Camille Preaker soll den Fall für ihre Zeitung vor Ort recherchieren. Sie findet die Dämonen ihrer Kindheit. Und die verbreiten nicht nur Angst und Schrecken, sondern töten auch.

Ein Ort in der tiefsten Provinz: Zwei Mädchen an der Schwelle zum Teenager, auffallend hübsch, werden brutal ermordet. Verstümmelt. Alle Zähne gezogen. Das ist der Fall, über den die Journalistin Camille Preaker schreiben soll: Sie stammt aus Wind Gap, der trostlosen Kleinstadt, in der jeder jeden kennt. Doch statt auf die große Story trifft sie auf ihre eigene dunkle Vergangenheit, die sie nie losgelassen hat. Sie wird zurückgeschleudert in die beklemmende Enge des Ortes, zu seinen feindseligen Bewohnern. Zurück in den eiskalten Schoß der Familie. In das Haus, das niemals ein Zuhause war. In dem noch immer dieselben Gespenster wohnen wie damals. Doch heute verbreiten sie nicht nur Angst und Schrecken. Sie töten.



Kennt ihr das Buch? Habt ihr es gelesen? Wenn ja, wie findet ihr es?
Ich persönlich finde es super, es mangelt vielleicht ein bisschen an Spannung, da der Fall nur langsam geklärt wird, aber alles andere in diesem Buch macht diese Schwäche wett. c:
Nach oben Nach unten
Tüpfelherz
Kriegerin
Kriegerin
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 147
Anmeldedatum : 03.06.13
Alter : 23

BeitragThema: Re: Cry Baby   So Jan 25, 2015 12:39 pm

Hört sich interessant an ich glaube das werde ich mir mal ansehen

______________________________________________
PitaPata Cat tickers
Nach oben Nach unten
Lichtschatten
Anführerin & Grafikerin & Coderin
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 276
Anmeldedatum : 31.05.14
Alter : 17

BeitragThema: Re: Cry Baby   So Jan 25, 2015 12:50 pm

Musst du unbedingt machen, es ist wirklich lesenswert. :3

______________________________________________

Oh, I have a bad feeling about this.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Cry Baby   

Nach oben Nach unten
 
Cry Baby
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Hygroma Cysticum Colli Congentinum
» WaCa RPG braucht verstärkung!
» ~Wolfsfight~
» Die Robbe
» Welches ist Euer traurigstes Liebeslied?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Wald der Katzen :: Allgemeines :: Andere Bücher-
Gehe zu:  
City Of Magical Souls NachtClan Banner